RICHTLINIEN

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung!

  • Ihr Abstract wird so gedruckt, wie es eingereicht wurde.
  • Die Einreichungsfrist endet am 16. Juni 2024 (Mitternacht).
  • Achten Sie bei der Eingabe der Daten darauf, dass Name, Adresse und E-Mail-Adresse der einreichenden Person (= Autor:in mit Benutzerkonto) vollständig und richtig angegeben werden, da die gesamte Korrespondenz über diese Person erfolgt.
  • Abstracts können auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden.
  • Das Abstract muss als Fließtext formatiert und in die Bereiche Einleitung, Patient:innen und Methodik, Ergebnisse und Zusammenfassung gegliedert sein.
  • Der Text darf nicht mehr als 350 Wörter/2.500 Zeichen enthalten (inkl. Leerzeichen, exkl. Abstracttitel). Bitte den Abstract-Text markieren und im Menü „Extras“/„Wörter zählen“ prüfen!
  • Grafiken, Abbildungen und Tabellen sind NICHT erlaubt.
  • Sie werden via E-Mail benachrichtigt, ob Ihr Abstract angenommen wurde. Hinweise betreffend Präsentation von freien Vorträgen werden den Autor:innen der akzeptierten Arbeiten zugesandt.
  • Die 3 besten Abstracts sowie die 3 besten Poster werden mit einem Preis dotiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich als präsentierende:r Autor:in auch zum Kongress anmelden müssen!

Die Einreichung eines Abstracts ist nicht zugleich eine Anmeldung zum Kongress.